• 0511 262 999 55
  • mail@movenyo.de

Bewegung

Movenyo > Blog > Blog > Bewegung
20160528-movenyo-playlist-h5-bild
28 Jul

Neue Playlist gracemethode „High Five“!

Stephannie Stewart
by Stephannie Stewart Jul 28, 2017 | Bewegung, gracemethode, movenyo, movenyo-Beats (Playlists) |

Endlich, endlich, endlich bin ich mal (gemeinsam mit der lieben Nicole) dazu gekommen, die Playlist für High Five zu erneuern. Nebst knallneuer Choreos. Das ist immer ganz schön viel Arbeit, aber wir haben einen freien Vormittag in den Studioferien genutzt und mit viel Spaß etwas Feines für euch gebastelt. Wir sind schon ganz gespannt, wie ihr die neuen Choreos finden werdet. 

Hier gibt es schon einmal die Musik dazu – hört doch schon mal rein!

20160528 movenyo Playlist Balance Bild
26 Jan

Neue Playlist gracemethode „Balance“ am Start!

Stephannie Stewart
by Stephannie Stewart Jan 26, 2017 | Bewegung, gracemethode, movenyo, movenyo-Beats (Playlists) |

Hach, sagt ich schon mal, dass ich meinen Job liebe!? ☼

Ganz besonders macht es mir Spaß, neue Playlists zu „basteln“. Leider komme ich so selten dazu, aber WENN… Dann ist es immer ein Fest.

Hört mal rein – ich hoffe, sie gefällt euch!

20160528-movenyo-playlist-h5-bild
4 Nov

Playlist aus dem Kurs gracemethode „High Five“

Stephannie Stewart
by Stephannie Stewart Nov 4, 2016 | Bewegung, movenyo, movenyo-Beats (Playlists) |

Was mich an meinem Job ganz besonders glücklich macht? Das Auswählen der Musik für die Kurse. Umso mehr freue ich mich, wenn ich nach dem Kurs angesprochen werde: „Hey Stephie, super Playlist!“. Hach, schön!

Und selbstverständlich teile ich die Songs super gern mit euch. Viel Spaß beim Hören und Rumhüpfen in der Küche (oder wo auch immer ;)):

 

20160528 movenyo Playlist Balance Bild
26 Jan

Neue Playlist gracemethode „Balance“ am Start!

Stephannie Stewart
by Stephannie Stewart Jan 26, 2017 | Bewegung, gracemethode, movenyo, movenyo-Beats (Playlists) |

Hach, sagt ich schon mal, dass ich meinen Job liebe!? ☼

Ganz besonders macht es mir Spaß, neue Playlists zu „basteln“. Leider komme ich so selten dazu, aber WENN… Dann ist es immer ein Fest.

Hört mal rein – ich hoffe, sie gefällt euch!

20160528 movenyo Playlist Sexy Moves Bild
14 Mrz

Playlist vom Lapdance-Workshop „sexy Moves“!

Stephannie Stewart
by Stephannie Stewart Mrz 14, 2016 | Bewegung, movenyo, movenyo-Beats (Playlists), Sexy Moves |

Wow, selbst über eine Woche nach dem Workshop bin ich noch immer beflügelt und glücklich. Der Lapdance-Workshop war toll und hat auch mir soooo viel Spaß gemacht. Habt ihr euch schon die beeindruckenden Videoeindrücke bei Instagram angesehen?

Hier kommt noch wie versprochen die Playlist für alle die dabei waren (und natürlich auch alle, die einfach nur Lust auf die Musik haben).

Viel Spaß damit und einen schönen, sonnigen Montag ☼

 

claudis_corner
15 Okt

Claudis Corner – Meine innere Marilyn oder Claudi beim Orientalischen Tanz!

Claudi Krause
by Claudi Krause Okt 15, 2015 | Bewegung, Claudi probiert's aus!, Claudis Corner, Orientalischer Tanz

Es ist ja nun so, dass ich bei movenyo gerne alles ausprobiere oder zumindest ausprobieren möchte. Manchmal hapert es an der Zeit, manchmal an der Traute oder auch an beidem. Diesmal standen die Vorzeichen gut, drum war ich also nach vier Jahren „Movenyo-Tum“ endlich mal beim OT (wie wir Insider sagen ;-)). Wer mich kennt, der weiß, dass ich gerne tanze. Aber wie das immer so ist, ob das was ich als Tanz empfinde für andere als solcher erkennbar ist…haha…who knows!? READ MORE

monroe-marilyn-marilyns-workout-9967641
21 Jan

Was ziehe ich beim Sport an!?

Stephannie Stewart
by Stephannie Stewart Jan 21, 2015 | Bewegung, Kursinfos, Lebensfragen :), Lifestyle

Diese Frage erreicht mich häufiger: „Was zieht man bei Kurs XY an?“

Mein wichtigster Rat: Du sollst dich darin wohl fühlen! Marke, Farbe, Größe etc. sind bei uns wurscht. Es gibt keine Kleiderordnung – und das ist auch gut so…

Hier kommen aber mal ein paar generelle Tipps zur Auswahl eures Trainingsoutifts:

Kursübergreifend ist bequeme Trainingskleidung das A und O. Keine einschneidenden Gummis oder „Rutsch-Hosen“, die man ständig nach oben ziehen muss ;). Beim Material würde ich auf atmungsaktive Naturmaterialien achten.

Gibt’s denn bei den einzelnen Kursen Besonderheiten? Ja, hier und da:

Tanzkurse (Orientalischer Tanz, Move ‚n Dance):
Bitte keine weiten Röcke oder ultraweiten Hosen, weil wir sonst nicht eure Beinarbeit sehen bzw. korrigieren können. Ihr könnt gern barfuß oder in Tanzschläppchen tanzen. Empfehlenswert ist auch die „halbe Socke“ ;), mit der man barfuß ist, aber gut drehen kann, weil der Ballen bedeckt ist. Beim Bauchtanz kommt noch das Hüfttuch dazu (möglichst kein Klappertuch, weil 10 – 20 Klappertücher ECHT nerven ;)).

gracemethode®:
Bei den Mixkursen würde ich mit sehr langen, weiten Hosen aufpassen, weil sich da gern mal was beim Hopsen verheddert. Bei Hotpants stecken wir ja unsere Füße durch die Schlaufen – kurze Hosen oder Capris sind da eher ungeeignet, weil die Bänder dann auf der Haut schubbern können. Ich empfehle einen guten Sport-BH und dringend Sport-Handschuhe für die Arbeit an den Bändern. Keine Schuhe. Wenn es nach mir geht, auch keine Schläppchen (warum, kannst du HIER nachlesen). Ein kleines Schwitze-Handtuch ist auch immer ganz gut ;)…

Pilates & Yoga:
„Zwiebel-Look“, d. h. gern mehrere Schichten, die man an- oder ausziehen kann. Wenn die Übungen schweißtreibender sind oder wenn mal eine Entspannungsphase dazu kommt. Warme Socken!! Bringt euch bitte auch ein eigenes Handtuch mit, was ihr auf die Matte legen könnt. Das ist einfach angenehmer :).

Dancelicious:
Bollerbuchse und Schlabbershirt tun’s auch! WIRKLICH! ;). Empfehlenswert sind leichte Turnschuhe mit dünner Sohle, die beim Drehen auf dem Ballen nicht stoppt – also keine Laufschuhe! Dance-Sneaker (mit geteilter Sohle) eignen sich auch super. Ich persönlich tanze barfuß oder auf Socken. Ein kleines Handtuch zum Schweiß abtupfen ist auch immer eine gute Idee…

Macht euch keinen Kopf!

Image via Pinterest