• 0511 262 999 55
  • mail@movenyo.de

gracemethode

Movenyo > Blog > Blog > gracemethode
14 Aug

Mitarbeiterportrait: KATHARINA

Stephannie Stewart
by Stephannie Stewart Aug 14, 2019 | gracemethode, Mitarbeiterportraits, movenyo Instructor | , ,

Heute freue ich mich sehr, dir Katharina vorzustellen. 

Wenn du regelmäßig grace-Kurse besuchst, hast du ganz bestimmt schon mal Matte an Matte mit ihr gestanden, denn Katharina ist mega fleißig und schon seit 2014 dabei.  Vor einigen Wochen war der Kurs knallvoll und ich habe Katharina spontan gefragt, ob sie auf den Trainerplatz ausweichen mag. Während ich so durch den Raum hüpfte und einen super Blick auf alle hatte, kam mir in den Sinn: „Mensch, Katharina sieht richtig gut da vorne aus!“. Sie strahlt, hat Power und führt die Übungen perfekt aus – mehr geht nicht! Also habe ich sehr, sehr spontan am nächsten Tag eine Mail geschickt und gefragt, ob sie sich vorstellen kann, grace-Trainerin zu werden. Der Rest ist nun Geschichte: Sie hat „ja“ gesagt 🙂 und beginnt nun in den nächsten Wochen mit der Einarbeitung. Wundere dich also nicht, wenn sie mal in den Stunden am Rand sitzt und sich Notizen macht. 

Katharina, ich freue mich sehr, herzlich Willkommen im Team. 

KATHARINA, ERZÄHL UNS BITTE ETWAS ÜBER DICH:
Ich lebe seit 2011 in Hannover und bin Lehrerin an einer Gesamtschule. Ich unterrichte unter anderem Musik, was meine absolute Leidenschaft ist. Schon in der Schulzeit und im Studium habe ich viel gesungen und mich vor allem in Musical-Produktionen ausgetobt. Den Spaß am Singen, Schauspielern und Tanzen versuche ich auch in meiner Tätigkeit unterzubringen und den Schülern in der Musical-AG zu vermitteln. Momentan hat es mir das Schwimmen am meisten angetan – ich liebe es meine Bahnen zu ziehen.
 
WIE BIST DU ZU MOVENYO GEKOMMEN?
Ich hatte große Lust, mal sportlich was Neues auszuprobieren und eine sehr liebe Freundin von mir schlug mir movenyo vor, mit den Worten: „Komm wir melden uns da an, das ist so ein Sportstudio, in dem herrscht eine ganz positive Atmosphäre“. Das hat sich bewahrheitet und nun bin ich schon seit 2014 am Start.
 
WAS MAGST/LIEBST DU?
MUSIK. In allen Facetten: Hören, machen und mich dazu bewegen.
 
WAS SIEHT MAN DIR AUF DEN ERSTEN BLICK NICHT AN?
Als gebürtige Polin, die in Deutschland aufgewachsen ist, kann ich Polnisch sprechen und mit Hilfe der Sprachmoduls auf meinem Handy auch schreiben 😉
 
12 DINGE ÜBER MICH:
1. „Kommunikativ, offen und ein wenig Freak“ (O-Ton von meinem Mann).
2. Meine Entspannung finde ich am besten, wenn ich aktiv bin.
3. Ich liebe den Morgen: Früh aufstehen, ein schönes Käffchen und ein wenig in der Bude muckeln.
4. Gern gehe ich ins Theater oder auf Konzerte.
5. Wenn es möglich ist, fahre ich am liebsten überall mit dem Fahrrad hin.
6. Ich liebe Ordnung, so ein schöner Wohnungsputz macht mich total zufrieden.
7. (Eng verknüpft mit Punkt 6.) Man sagt mir nach, eines meiner liebsten Hobbys wäre staubsaugen 😉
8. Singen macht mir unheimlich Spaß.
9. Polnisches Essen (PIEROGI) ist mein absoluter Favorit.
10. Meine Freunde tauften mich: Käthe Rakete.
11. Mit meiner Familie und meinen Freunden verbringe ich gerne viel Zeit. 
12. Meine Emotionen müssen meistens raus, ob lautes Lachen oder das ein oder andere Tränchen.
 
Danke für deine Antworten Katharina :)! 
 
 

 

2 Feb

Mitarbeiterportrait: MARA

Stephannie Stewart
by Stephannie Stewart Feb 2, 2018 | gracemethode, Mitarbeiterportraits, movenyo Instructor | , ,

Und noch eine Neuvorstellung :). Hier kommt Mara, die gemeinsam mit Jana unser Team gracemethode vervollständigen und demnächst ein paar Dancelicious-Kurse übernehmen wird.

Mara habe ich ebenfalls in einem meiner Workshops kennengelernt (glaube ich – oder war es ein Kurs??). Egal: Wir hatten sofort einen Draht zueinander und kamen ins Gespräch über Gott und die Welt. Ich mag an Mara ganz besonders, dass sie im ersten Moment so eine Ruhe ausstrahlt und dann *zack* kommen auf einmal noch jede Menge Power und Tiefsinn dazu. 

Herzlich Willkommen und toll, dass du zu uns gekommen bist! 

Auch Mara kommt natürlich nicht um unsere Fragen herum 🙂

MARA, ERZÄHL UNS ETWAS ÜBER DICH BITTE! READ MORE

2 Feb

Mitarbeiterportrait: JANA

Stephannie Stewart
by Stephannie Stewart Feb 2, 2018 | gracemethode, Mitarbeiterportraits, movenyo Instructor | ,

Heute möchte ich euch Jana vorstellen, die gemeinsam mit Mara unser Team gracemethode vervollständigt. Beide befinden sich gerade in der Einarbeitung und freuen sich schon total auf euch.

Jana ist mir das erste Mal in einem meiner „Sexy-Moves-Workshops“ begegnet und ich dachte sofort: „Wow, die Frau hat Pfeffer im Hintern und kann sich bewegen wie eine Göttin!“. Eine Wahnsinnsenergie mit einem strahlenden Lachen – das ist Jana! 

Herzlich Willkommen und schön, dass wir uns gefunden haben!

Auch Jana hat natürlich unseren kleinen „Fragenkatalog“ beantwortet:

JANA, ERZÄHL UNS ETWAS ÜBER DICH BITTE! READ MORE

22 Jan

Interview mit Caroline Krüll zum Thema „gute Vorsätze“

Stephannie Stewart
by Stephannie Stewart Jan 22, 2018 | Bewegung, gracemethode, movenyo, movenyo-Beats (Playlists) | , ,

Vor zwei Tagen hatte ich die Gelegenheit, mit Caroline Krüll aus Berlin ein Interview über gute Vorsätze und Jahresstrategie-Planung im Job zu reden. Aufhänger war ein TV Beitrag bei N24, in dem Caroline als Studiogast mit dem Moderator Thomas Klug herzlich über Vorsätze 2018 geplauscht hat (Film ab): 

Caroline ist Speakerin, Coach und Bestseller Autorin mit fünf Titeln und einer DVD. Sie coacht deutschlandweit Menschen, die ihre eigene Marke ICH finden, mit Sinn leben und arbeiten möchten und ist bekannt aus Funk und Fernsehen. 

Kruell-N24

Mich hat interessiert, ob und wie sie persönlich die Umsetzung ihrer Vorsätze plant und wie sie sich motiviert. Darum habe ich ihr folgende Fragen gestellt: 

Caroline, mal Hand aufs Herz: hältst du deine Vorsätze auch wirklich durch?

Hallo Stephannie, du wirst es nicht glauben: ich mache mit meiner Jahresstrategie einen wirklichen Plan und verfolge meine Ziele, bis ich sie erreicht habe. Das ist manchmal hart, aber es lohnt sich. Manchmal schmeiße ich jedoch auch Ziele über den Haufen, wenn sie beispielsweise nicht mehr zu mir passen. Oder brauche zwischendurch einfach mal eine Pause. Dann geht es aber weiter.

Was machst du, wenn der Schweinehund zu laut bellt?

Ich pfeift ihn an. Und zwar so richtig. Und na klar bellt der richtig laut. Wenn ich zum Beispiel einen Tag Homeoffice mache und mittags joggen gehen will, ziehe ich mir morgens schon die Laufklamotten an. Also macht es für mich gar keinen Sinn mehr, nicht laufen zu gehen, da ich mich ja in jedem Fall umziehen müsste.

Im Job genauso. Ich muss jemanden anrufen. Hab vielleicht nicht so viel Lust so, da ich lieber einen Latte Macchiato trinken gehen möchte. Ich mache es dann einfach, da ich festgestellt habe, dass man einfach starten muss, bevor man zu lange nachdenkt. Das ist das Geheimnis. Ich mache 5 x die Woche ein Fitnessprogramm mit ca. 20 Min Länge. Ich mache es einfach nach dem Aufstehen. Keine Zeit, um darüber nachzudenken. Ich mache es einfach.

Und das können alle LeserInnen genauso. Nicht lange nachdenken, einfach ran an das Thema. Ohne wenn und aber.

Und wie schaffst du es langfristig, deine Vorsätze zu halten?

Ich habe meine Zukunft niedergeschrieben. Das mache ich auch immer mit meinen Kunden. Schreib alles auf, was du gerne erreichen möchtest. Unterteilt in verschiedene Lebensbereiche: 

1. Job, Karriere und Finanzen

2. Family, Freunde und Beziehungen

3. Fitness, Ernährung und Gesundheit

4. Hobbys und Abenteuer

5. Fähigkeiten und Sinn des Lebens 

Ich rate meinen Kunden, sich jeden Tag einige Minuten Zeit zu nehmen und die verschiedenen Kategorien auszufüllen. Das kann schon locker 2-3 Wochen Zeit in Anspruch nehmen.

Und dann sucht man sich ein kurz, mittelfristiges und langfristiges Ziel heraus und überlegt, bis wann man es umsetzen kann.

Eine Reise nach NY zum Weihnachtsshopping als mittelfristiges Ziel? Wieviel muss ich jeden Monat sparen, – z.B. 50 € und wann kann ich dann los? Kann ich mir Geld zum Geburtstag für diese Reise wünschen? Was muss ich alles planen?

Karriereleiter hoch? Langfristig? Was muss ich bis dahin machen? Besserer Auftritt? Mehr Small-Talk-Fähigkeiten? Brauche ich ein Buch, mehr Übung, muss ich meine Ängste über Board werfen? 

Nach 2-3 Wochen haben wir einen Rundumschlag, wie unser Leben aussehen soll. Und können uns mithilfe von Fokussierung auf drei Ziele endlich auf den Weg machen. 

Herzlichen Dank für das Interview, liebe Caroline!

Sehr gerne und dir weiterhin so viel Erfolg mit deinem Studio und deinen Angeboten für Unternehmen.

 

 

Du willst mit Caroline Krüll als Coach arbeiten und die Dinge besser in den Griff bekommen? Dann schau mal HIER

Handsignierte Exemplare von Carolines Büchern findest du HIER. 

Porträt von Sarah Isabel
21 Aug

Mitarbeiterportrait: SARAH ISABEL

Stephannie Stewart
by Stephannie Stewart Aug 21, 2017 | gracemethode, Mitarbeiterportraits, movenyo Instructor

Heute stelle ich euch Sarah Isabel vor! Sie hat schon diverse Donnerstags-Pilateskurs übernommen und startet ab Oktober dauerhaft durch. Jenny hat ja nach Pias Weggang den Mittwoch übernommen und den Donnerstag zunächst behalten. Sarah ist gerade dabei, von Hamburg nach Hannover zu ziehen und ich freue mich schon riesig!

Ihr werden Sarah LIEBEN!!! Mal von ihrer Kompetenz ganz abgesehen (Sarah ist Tänzerin und zertifizierte STOTT-Pilatestrainerin): Sie hat mich in der ersten Minute mit ihrer Offenheit, Warmherzigkeit und positiven Ausstrahlung komplett umgehauen. Demnächst gibt es noch ein ausführliches Kennenlern-Interview mit Sarah. Ich wünsche euch heute viel Spaß im Kurs mit ihr und dir Sarah: Willkommen bei movenyo! 

Auch Sarah hat natürlich unseren kleinen „Fragenkatalog“ beantwortet:

SARAH, ERZÄHL UNS ETWAS ÜBER DICH BITTE!

READ MORE

28 Jul

Neue Playlist gracemethode „High Five“!

Stephannie Stewart
by Stephannie Stewart Jul 28, 2017 | Bewegung, gracemethode, movenyo, movenyo-Beats (Playlists) |

Endlich, endlich, endlich bin ich mal (gemeinsam mit der lieben Nicole) dazu gekommen, die Playlist für High Five zu erneuern. Nebst knallneuer Choreos. Das ist immer ganz schön viel Arbeit, aber wir haben einen freien Vormittag in den Studioferien genutzt und mit viel Spaß etwas Feines für euch gebastelt. Wir sind schon ganz gespannt, wie ihr die neuen Choreos finden werdet. 

Hier gibt es schon einmal die Musik dazu – hört doch schon mal rein!

15 Mrz

Mitarbeiterportrait: NICOLE

Stephannie Stewart
by Stephannie Stewart Mrz 15, 2017 | gracemethode, Mitarbeiterportraits, movenyo Instructor

Heute möchte ich euch Nicole vorstellen, die ab Freitag dieser Woche unser Team gracemethode vervollständigt. Nicole ist eine meiner besten und liebsten Freundinnen und wir haben uns in unserer Yogalehrer-Ausbildung kennengelernt. Wenn ich sie  mit einem Wort beschreiben müsste, dann wäre das „STRAHLEND“! Ihr Lächeln ist so zauberhaft wie ihr ganzes Wesen und ich bin mir sicher, dass ihr ebenfalls gleich schockverliebt sein werdet.

Nicole, ich freue mich wahnsinnig, dass du mit an Bord bist :*. Herzlich Willkommen!

Auch Nicole hat natürlich unseren kleinen „Fragenkatalog“ beantwortet:

NICOLE, ERZÄHL UNS ETWAS ÜBER DICH BITTE!

READ MORE

26 Jan

Neue Playlist gracemethode „Balance“ am Start!

Stephannie Stewart
by Stephannie Stewart Jan 26, 2017 | Bewegung, gracemethode, movenyo, movenyo-Beats (Playlists) |

Hach, sagt ich schon mal, dass ich meinen Job liebe!? ☼

Ganz besonders macht es mir Spaß, neue Playlists zu „basteln“. Leider komme ich so selten dazu, aber WENN… Dann ist es immer ein Fest.

Hört mal rein – ich hoffe, sie gefällt euch!

26 Jan

Neue Playlist gracemethode „Balance“ am Start!

Stephannie Stewart
by Stephannie Stewart Jan 26, 2017 | Bewegung, gracemethode, movenyo, movenyo-Beats (Playlists) |

Hach, sagt ich schon mal, dass ich meinen Job liebe!? ☼

Ganz besonders macht es mir Spaß, neue Playlists zu „basteln“. Leider komme ich so selten dazu, aber WENN… Dann ist es immer ein Fest.

Hört mal rein – ich hoffe, sie gefällt euch!

3 Nov

Mitarbeiterportrait: SUZAN

Stephannie Stewart
by Stephannie Stewart Nov 3, 2015 | Allgemeine Infos, Dancelicious, gracemethode, Mitarbeiterportraits, movenyo Instructor, Privates

Suzan ist seit Ende 2015 grace-Trainerin und unterrichtet auch Dancelicious. Ich war total begeistert, als sie Interesse signalisiert hat, denn sie ist mir schon im Unterricht als absolutes Energiebündel positiv aufgefallen. Wenn alle gehen: Suzan hüpft :). Sie ist super offen und eigentlich immer gut gelaunt. Freut euch auf ihre Kurse!

Ich freu mich mit und auch an dich, meine Liebe: Herzlich Willkommen in unserer Runde!

Auch Suzan hat sich natürlich unserem Interview gestellt:

SUZAN, ERZÄHL ETWAS ÜBER DICH:
Ich bin in Cuxhaven aufgewachsen und das Studium hat mich dann erst nach Bremen und danach nach Hannover verschlagen. Ich bin sehr offen und freue mich immer, wenn ich neue tolle und interessante Menschen kennen lerne. Ich brauche nicht viel um glücklich zu sein: Ein freier Sonntag mit leckerem Essen und einem guten Film reichen schon aus. Ich bin sehr wissensdurstig und neugierig, was glaube ich keinen anderen Beruf als Journalistin zugelassen hat :).

WIE BIST DU ZU MOVENYO GEKOMMEN?

READ MORE

Seite 1 von 212

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen