• 0511 262 999 55
  • mail@movenyo.de

Workshops

Movenyo > Blog > Workshops
workshopLAPDANCE (1)
30 Jul

BURLESQUE CHOREOGRAPHIE mit Stephannie am 20.01.2018

Stephannie Stewart
by Stephannie Stewart Jul 30, 2017 | Workshops
 WAS IST BURLESQUE?

Burlesque ist eine erotische Darstellungsform aus den 20er-Jahren, bei der sich die Künstlerin spielerisch & kokett entkleidet.

Anders als beim „herkömmlichen“ Striptease zieht sie sich jedoch nie vollständig aus. In diesem Workshop lernst du wirkungsvolle und sinnliche Basic-Bewegungen, die wir in einer tollen, wirkungsvollen und sehr lässigen Choreographie auf den Punkt bringen. Zum Klassiker: Pink Panther Theme! 

Wir teasen, posen, stehen, wirken, spielen und ziehen alle Register, die frau zu bieten hat. 

ENTDECKE DIE PINUP-GÖTTIN IN DIR!

Hier gibt es ein paar Teilnehmerinnen-Stimmen (zum Vergrößern einfach auf das Bild klicken):

20160219 movenyo TN-Stimme Burlesque Kathrin 20160219 movenyo TN-Stimme Burlesque Tabea

Und hier noch ein winziger Eindruck aus einem der letzten Workshops: 

Was für ein Spaß beim Sexy Moves Workshop heute!!!! 👏🏻🔥🔥🔥 #sexymoves #movenyo #Hannover #sexy #dancedancedance

Ein Beitrag geteilt von Stephannie Stewart (@stephie_von_movenyo_hannover) am

 

DATUM & UHRZEIT:

Samstag, 20. Januar 2018 | 14:00 – 17:30 Uhr

___________________________________________

KOSTEN:

50 € (per Überweisung oder bar vor Ort am Workshop-Tag)

_________________________________________

BANKVERBINDUNG:

Stephannie Stewart | movenyo
Postbank Hannover
Kto: 556 388 309
BLZ: 250 100 30

IBAN: DE38250100300556388309

BIC: PBNKDEFF (Hannover)

 

Untitled design (12)
30 Jul

Pop-Choreographie Orientalischer Tanz mit Anja am 28.01.2018

Stephannie Stewart
by Stephannie Stewart Jul 30, 2017 | Workshops
 
 
Viele von euch haben immer wieder gefragt: Kann Anja nicht auch mal einen Choreo-Workshop anbieten? Ja, sie kann und ja, sie will :). Anja hat für euch eine wunderschöne, feminine und kokette Choreographie erarbeitet. Mit hübschen Kombis, die toll aussehen und dennoch auch für Anfängerinnen mit Vorkenntnissen gut machbar ist. 
 
Der Song „An Eznak Ya Ma‘alem“ stammt von der libanesischen Sängerin Rola Saad. Ein verspieltes Liedchen mit tollen Elementen. Hör mal:
 

 

 

DATUM & UHRZEIT:

Sonntag, 28. Januar 2018 | 14:00 – 17:30 Uhr

___________________________________________

INVESTITION:

50 € (bar vor Ort am Workshop-Tag)

_________________________________________

 NUTZEN: Unbezahlbar :)

 

 

YOGA & DANCE
16 Feb

YOGA & DANCE mit Stephannie am 03.02.2018

Stephannie Stewart
by Stephannie Stewart Feb 16, 2017 | Workshops

Dieser Workshop macht süchtig :). Und er ist jetzt ein fester Bestandteil in unserem Programm. 

Weiter geht’s also mit  brandneuer „Choreo“ – wie immer sind keine Vorkenntnisse in Yoga und/oder Tanz nötig!

Tanz und Yoga gehören (nicht nur für mich als Dipl.-Tanzpädagogin und Yogalehrerin) unbedingt und ganz natürlich zusammen, denn sie haben viel gemeinsam. Davon abgesehen, dass sie sich wohltuend auf Körper, Atem und Geist auswirken macht es unheimlich viel Spaß die langsamen, fast hypnotischen Abläufe aus dem Yoga mit tänzerischen Elementen zu verbinden und regelrecht in die Musik einzutauchen.

Eine fließende Abfolge von Asanas  ja quasi schon Tanz. Und umgekehrt ist es ähnlich: Im Contemporary Dance (zeitgenössischem Tanz) oder Modern Dance erinnern viele Bewegungen an Yoga. Es ist also im Grunde kein neuer Trend, sondern wird und wurde immer mal wieder fusioniert. Was macht Yoga dann also zum „Yogatanz oder Tanzyoga“? Ganz einfach:

EIN SCHÖNER YOGA-FLOW MIT EINFACHEN, ABER EINDRUCKSVOLLEN TÄNZERISCHEN ELEMENTEN UND DAS GENAU AUF EINE SORGFÄLTIG AUSGEWÄHLTE MUSIK. EIN TRAUM!

Genau das erarbeiten wir in diesem Workshop. Wenn du Yoga & Tanz liebst oder einfach neugierig bist, ist dieser Workshop genau das Richtige für dich. 

Hier ein paar Eindrücke vom letzten Mal via Instagram:

Und noch mehr:

Und der letzte Clip 😍❤️️ #movenyo #hannover #yoga #dance #yogadance #choreographie Ein Beitrag geteilt von Stephannie Stewart (@movenyo_bewegunghannover) am

Und noch mehr Eindrücke… 😍 #movenyo #hannover #yoga #dance #yogadance #workshop #choreographybyme #birdy #sundayvibes #contemporarydance

Ein Beitrag geteilt von Stephannie Stewart (@movenyo_bewegunghannover) am

Und noch mehr… #movenyo #hannover #yoga #dance #yogadance #choreographybyme #contemporarydance #sundayvibes #birdy #workshop

Ein Beitrag geteilt von Stephannie Stewart (@movenyo_bewegunghannover) am

Fotoquelle: movenyo (Fotografin: Isabelle Hannemann)


 

DATUM & UHRZEIT:

Samstag, 03.02.2018| 14:00 – 17:30 Uhr

___________________________________________

KOSTEN:

50 € (per Überweisung oder bar vor Ort am Workshop-Tag)

___________________________________________

BANKVERBINDUNG:

Stephannie Stewart | movenyo
Postbank Hannover
Kto: 556 388 309
BLZ: 250 100 30

IBAN: DE38250100300556388309

BIC: PBNKDEFF (Hannover)

 

Workshop Lapdance Hannover
30 Jul

LAPDANCE WORKSHOP mit Stephannie am 10.02.2018

Stephannie Stewart
by Stephannie Stewart Jul 30, 2017 | Workshops
WAS IST LAPDANCE?
Wörtlich übersetzt bedeutet Lapdance so viel wie  „Tanz auf dem Schoß“… Wir kennen vermutlich alle eine ähnliche Szene aus Filmen oder Junggesellenabschieds-Phantasien ;): Eine Person sitzt auf dem Stuhl und wird von einer Frau mit schönen, verführerischen Bewegungen „umtanzt“. So weit so gut…!
IN DIESEM WORKSHOP GEHT ES ABER UM VIEL MEHR!
Natürlich werden wir uns verschiedene Techniken genau ansehen, um überhaupt so lässig und sexy in Bewegung zu kommen. Welche Moves sehen toll aus und sind extrem wirkungsvoll – von welchen lassen wir besser die Finger? Wie können Posen, Blicke und Pausen gezielt eingesetzt werden? 
Kann man „Essentials“ wie ein gutes Körpergefühl und eine ordentliche Portion Selbstvertrauen in 3,5 Stunden „lernen“? Kaum,e aber du kannst in dieser Zeit problemlos ein Gefühl dafür bekommen, wo sich der Schlüssel dazu in dir befindet und wie du ihn aktivieren kannst. Gerade, wenn du dich eigentlich eher unsicher fühlst, ist dieses Erlebnis ein richtiger Schatz für dich. 
AUF DICH WARTET EINE SPANNENDE ERFAHRUNG UND EINE ÜBERRASCHENDE BEGEGNUNG MIT DIR SELBST!
Ich bin jedesmal wieder aufs Neue erstaunt, was sich bei den Lapdance-Workshops auf magische Art und Weise entwickelt und wie sich die teilnehmenden Frauen „verwandeln“.
Und selbst wenn der „Ernstfall“ nie eintreten sollte und ein Privat-Auftritt für dich nicht in Frage kommt (ganz ehrlich: Darum geht es geht es gar nicht): Dieser Workshop zeigt dir ganz neue Seiten an dir und lässt dich mit einem völlig neuen, großartigen Körpergefühl nach Hause gehen. 
SEI DABEI!
Hier gibt es übrigens ein paar kleine Einblicke aus einem der letzten Workshops. Für die Filmaufnahmen im „Schummerlicht“: 

Einen noch… 💣💥👏🏻 #movenyo #Hannover #Workshop #sexymoves #lapdance #frauenpower #lovemyjob Ein Beitrag geteilt von Stephannie Stewart (@stephie_von_movenyo_hannover) am


 

DATUM & UHRZEIT:

Samstag, 10.02.2018 | 14:00 – 17:30 Uhr

___________________________________________

KOSTEN:

50 € (per Überweisung oder bar vor Ort am Workshop-Tag)

_________________________________________

BANKVERBINDUNG:

Stephannie Stewart | movenyo
Postbank Hannover
Kto: 556 388 309
BLZ: 250 100 30

IBAN: DE38250100300556388309

BIC: PBNKDEFF (Hannover)

 

Beckenboden Workshop Hannover
5 Sep

BECKENBODEN-POWER mit Stephannie am 17.02.2018

Stephannie Stewart
by Stephannie Stewart Sep 5, 2017 | Workshops

Bei dem Thema Beckenboden denken wir vielleicht an tollen Sex, Schwangerschaft, „Pipi-Probleme“ und/oder Rückbildungskurse. Wenn überhaupt…! Vielleicht tauchen aber vor deinem inneren Auge auch Bilder von Frauen auf, die im Kreis unmotiviert auf Sitzbällen „hopsen“ und sich fragen, was das soll!

Tatsächlich ist der Beckenboden leider noch immer „ein Buch mit 7 Siegeln“ und rückt oft erst in den Fokus, wenn Probleme damit auftauchen. Dabei ist er ein wahres „Wunderwerk“ und ein überaus spannendes Thema!

Wir reden Klartext und mithilfe eines tollen Modells gibt es das Ganze hautnah zum Anfassen und „in Farbe“. Ein gutes und sinnvolles Beckenbodentraining wirkt tatsächlich Wunder. Der Körper richtet sich aus und auf. Körpergefühl, Haltung und Ausstrahlung verbessern sich deutlich.

Und um noch einmal das Thema „Sex“ aufzugreifen: Auch dafür lohnt es sich, den Beckenboden genauer zu betrachten! Denn natürlich (!) gibt es einen Zusammenhang.

Dich erwarten ein prall gefülltes Info-Mäppchen, tonnenweise alltagstaugliche Tipps und jede Menge Aha-Erlebnisse!

ICH ÜBERTREIBE NICHT, WENN ICH SAGE: MUST-HAVE-WISSEN FÜR JEDE FRAU!


 

DATUM & UHRZEIT:

Samstag, 17.02.2018 | 14:00 – 16:30 Uhr

___________________________________________

KOSTEN:

40 € (per Überweisung oder bar vor Ort am Workshop-Tag)

_________________________________________

BANKVERBINDUNG:

Stephannie Stewart | movenyo
Postbank Hannover
Kto: 556 388 309
BLZ: 250 100 30

IBAN: DE38250100300556388309

BIC: PBNKDEFF (Hannover)