• 0511 262 999 55
  • movenyo@magenta.de

Als Hansefit-Kundin/Kunde kannst du alle unsere Kurse uneingeschränkt besuchen.

Sowohl unsere Präsenzkurse im Studio als auch die Online-Version davon (die Kurse werden live gestreamt, so dass du ganz bequem zuhause mitmachen kannst!).

 

WIE LÄUFT DIE TEILNAHME?

Sofern noch nicht geschehen, „kaufst“ du dir für 0,00 Euro in unserem Shop eine Hansefit-Mitgliedschaft.

Damit richtest du dir automatisch einen Account ein, auf dessen Grundlage du in unserem Online-Kursplansystem selbständig Kurse reservieren kannst. Dies ist am Rechner möglich oder bequem mit unserer App.  

Es gibt also zwei Stellen, an denen du dich für jeden Kurs registrierst: Einmal in unserem System (via Rechner oder App), um deinen Platz zu sichern und deine Besuche zu verwalten. Und dann noch einmal den Check-In bei Hansefit, damit Hansefit diesen dokumentiert und wir ihn abrechnen können.

Weil das Prozedere manchmal auf den ersten Blick etwas verwirrend sein kann und sowohl wir als auch Hansefit noch eine App-Nutzung anbieten, folgender Vergleich zur Veranschaulichung: Wenn du einen Termin beim Zahnarzt ausmachst, entspricht dies der Reservierung über uns. Wenn du am Tag deines Termins in der Anmeldung deine Krankenkassen-Karte einlesen lässt, ist dies mit dem Check-In bei Hansefit zu vergleichen :).   

Vor jedem Besuch ist der Hansefit-Check-In nötig. Entweder vor Ort in der Anmeldung mit deiner Hansefitkarte oder (noch einfacher): Du lädst dir die Hansefit-App herunter und loggst dich vor deinem Kurs mit diesem QR-Code direkt über dein Handy ein. Um die Hansefit-App zu laden, benötigst du unter Umständen noch einen Aktivierungscode, den du von deinem Arbeitgeber erhältst.

Der QR-Code zum Check-In steht auch in der Anmeldung und in den Kursräumen bereit. Du kannst diesen auch für die Teilnahme an den Onlinekursen nutzen.

 

DU HAST NOCH KEINE HANSEFIT-KARTE?

Wir stellen dir gern vor Ort deine persönliche Hansefit-Karte aus (was einmalig 15€ kostet, die wir bar abrechnen müssen). Für diese Aktivierung reserviere bitte per Mail einen separaten Termin. Wir benötigen deinen Aktivierungscode.

 

Hast du noch Fragen? Sprich uns gern an – wir freuen uns auf dich! 

__________________________________________________________________________________________

 

NOCH EIN PAAR WICHTIGE FRAGEN, DIE SPÄTER RELEVANT WERDEN KÖNNTEN:

Wirkt möglicherweise auf den ersten Blick kompliziert, aber vertraue uns: Wenn du deine ersten Kurse erfolgreich gebucht hast, werden die Punkte klarer :).  

SPÄT- ODER NICHT-ABSAGEN

Spätabsage bedeutet, dass du einen Kurs reserviert hast, aber nicht (oder zu spät) abgesagt hast. Zu spät bedeutet für Präsenzkurse: Maximal 8 Stunden vor Kursbeginn und für Online-Kurse: Maximal 4 Stunden vor Kursbeginn. Gemäß unserer AGBs werden nicht oder verspätet abgesagte Stunden voll berechnet. Dies gilt für unsere Mitglieder mit Zeitkarten oder Verträgen und wir müssen eine faire Regelung treffen, damit ihnen kein Nachteil entsteht. Konkret heißt das: Wenn du nicht teilnimmst oder nicht rechtzeitig absagst, müssen wir dir leider diese Stunden mit 10,00 Euro statt dem üblichen Einzelstunden-Preis in Höhe von 18,00 Euro in Rechnung stellen. Wir können Sie ja nicht mit Hansefit abrechnen.

Vielleicht noch ein Tipp, um dies zu umgehen: Im Zweifelsfall macht es gerade online definitiv mehr Sinn, erst am Wunschtag oder „kurz vor Kursstart“ den Kurs im Kursplan zu reservieren, damit du die „Gefahr“ einer Spätabsage von vornherein umgehen kannst. Natürlich gibt es das Risiko, dass kein Platz mehr frei ist, aber gerade online tritt dieses Problem sehr selten auf. 

Im Falle einer Spätabsage erhältst du eine automatisierte Info-Mail.  

 

NACHRÜCKEN WARTELISTE (BETRIFFT NUR DIE PRÄSENZKURSE)

Eine Wartelisten-Buchung ist für uns eine verbindliche Anmeldung, weil der Platz ja für dich „blockiert“ ist. Wir gehen natürlich davon aus, dass du den Platz auch wirklich möchtest – auch, wenn du kurzfristig nachrücken solltest. Solange du auf der Liste stehst, kannst du nachrücken – dafür gibt es kein zeitliches Limit, denn wir möchten allen Teilnehmerinnen auf der Warteliste die Möglichkeit geben, am Wunschkurs teilzunehmen und auch kurz vor Start noch einen Platz zu ergattern. Würden wir das nicht tun, blieben unter Umständen Plätze leer, obwohl es Interessent*inne gibt, die dann leer ausgingen. Bitte prüfe regelmäßig, in welchen Kursen du auf der Warteliste stehst und ob deine Absicht, teilzunehmen noch aktuell ist.  In der Regel weiß man ja morgens schon, ob man hingehen würde oder nicht. Wenn du dich dann raus nimmst, läufst du „keine Gefahr“ unbemerkt nachzurücken und eine Spätabsage zu riskieren. Deine Wartelisten-Reservierungen findest du am Browser/Rechner unter dem Punkt „Reservierungen“ oben rechts.

 

Noch eine Info zum Schluss, weil die Frage immer wieder auftaucht: Mit deiner Hansefitkarte kannst du maximal einen Kurs pro Tag bei uns buchen, weil wir auch nur einen Kurs pro Tag mit Hansefit abrechnen können. 

 

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen